Ratgeber

Nachtfotografie: Die beste Ausrüstung für Nachtschwärmer

Wir werfen auf einen Blick auf lohnenswerte Ausstattung für Nachtfotografen. Neben Ausstattungstipps, wie einem Fernauslöser oder einer Stirnlampe, haben wir auch drei preislich sortierte Kamera-Kits für Nachtschwärmer geschnürt.

KAMERA-KITS

STATIV

KABEL & FERNAUSLÖSER

STIRNLAMPE & TASCHENLAMPE

Anzeige

PROFI-TIPP: ASTROTRACER-FUNKTION VON PENTAX IN DER K-1 MARK II

Fotografen, die nach einer Kamera mit toller Ausstattung für Nachtfotos suchen, werden mit der Pentax K-1 II fündig. Die Vollformat- DSLR ist ein wahrer Exot auf dem Markt: Mit wetterfestem Outdoorgehäuse, eingebauter Bedienfeldbeleuchtung und der Astrotracer- Funktion ist die 1.799 Euro teure Profi -DSLR eine spezialisierte Wahl. Für die Astrotracer-Funktion greift die Kamera auf das integrierte GPS-Modul zurück, bestimmt den Standort und synchronisiert die Bewegung des Sternenhimmels mit dem Bildsensor. So werden Sterne auch bei langen Belichtungszeiten punktförmig abgebildet.

Lesetipp

Foto-Basics: tiefe Nacht

Das Fotografieren bei Nacht stellt für Anfängerinnen und Anfänger eine der größten Herausforderungen dar. Doch ein scharfes Bild in der... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite