News

Joby erweitert Stativsortiment

Der amerikanische Hersteller für Stative, Halterungen und Griffe erweitert sein Sortiment und stellt unter anderem das GorillaPod Rig sowie das GripTight PRO 2 GorillaPod vor. Zu den weiteren Neuheiten zählen zudem drei Teleskop-Stative für Vlogger und Fotografen.

Das neue GorillaPod Rig

Nach der Markteinführung des GorillaPod Mobile Rig für Smartphones, stellt Joby nun eine größere Variante, für DSLR- und spiegellose Systemkameras vor. Das neue GorillaPod Rig soll eine Hauptkamera sowie zwei weitere Geräte mit einem Gesamtgewicht von bis zu fünf Kilo tragen können. Hierfür besitzt das Dreibeinstativ zwei externe Arme mit ¼-Zoll Gewinde. Zugunsten einer vollen 360°-Drehung und 90°-Neigung, wurde ein Kugelkopf mit Arca-Swiss kompatibler Schnellwechselplatte verbaut.

GripTight PRO 2 GorillaPod

Passend für Smartphones wurde außerdem ein neues Tripod-Stativ vorgestellt. Wie vorherige GorillaPod Modelle, besitzt das GripTight PRO 2 GorillaPod (GP) flexible und bewegliche, gummierte Beine. Die GripTight PRO 2 Halterung kann Mobilgeräte jeglicher Größe sowohl im Quer- wie auch im Hochformat fixieren. Über den abnehmbaren PRO Mount Adapter sollen sich außerdem Kameralichter, Mikrofone und anderes Zubehör mit ¼-Zoll Gewinde, zusätzlich anbringen lassen.

Jobys TelePod-Serie

Neben den GorillaPod-Produkten ergänzt Joby auch die Telepod-Serie um neue Modelle. Zu den für Vlogger, Fotografen und Videofilmer gedachten Geräten zählen das TelePod 325, das TelePod Mobile und sowie das TelePod PRO Kit. Sie sollen das bereits bekannte GripTight PRO TelePod ergänzen.

Während das TelePod Mobile als Universal-Stativ für Smartphones gedacht ist, sollen sich das TelePod 325 sowie das TelePod PRO Kit für 360 Grad-, Kompakt- und spiegellose Systemkameras eignen. Die beiden zuletzt genannten Modelle sind universell einsetzbar und können als Selfie Stick, als verlängertes Stativ oder als Tischstativ genutzt werden.

Preise und Verfügbarkeit

Das GorillaPod Rig sowie das GorillaPod Mobile Rig werden derzeit für 219,90 Euro und 99,99 Euro angeboten. Der GripTight PRO 2 GorillaPod ist ab Mitte September für 79,99 Euro im Handel erhältlich.

Die TelePod-Modelle sind Ende September verfügbar - das TelePod 325 für 39,99 Euro, das TelePod Mobile für 59,99 Euro und das TelePod Pro Kit für 79,99 Euro.

Anzeige

Alle weitere Informationen zu den verschiedenen Produkten von Joby, finden Sie auf der Herstellerseite.

Lesetipp

Kaufberatung: 10 Fotostative ab 70 Euro im Test - Welches Stativ passt zu mir?

Um Kamera und Objektiv auf ausgedehnte Fototouren mitzunehmen empfehlen wir zusätzlich ein stabiles Stativ, denn es hilft nicht nur in vielen... mehr

Produkthinweis

Joby Griptight Gorillapod Magnetische Halterung und Stativ für Smartphone, XL

Mehr zum Thema
zur Startseite