Ratgeber

Photoshop: Freistellen mit Farbkanälen

Montage: Aus 2 mach 200 #2

Inhaltsverzeichnis

Um einige Blüten umzufärben, legen Sie darüber eine Einstellungsebene > Farbton/Sättigung als Schnittmaske (Strg+Alt+G) an. Verschieben Sie den Farbton bis +47, und blenden Sie mit schwarzem weichen Pinsel in der Maske Stiel und Blätter aus. Reduzieren Sie alle TULPEN-Ebenen auf eine, und hellen Sie mit Bild > Anpassen > Tiefen/Lichter zu dunkle Bereiche auf. Darüber legen Sie eine Einstellungsebene > Farbton/Sättigung als Schnittmaske. Stellen Sie diese auf monochrom, und wählen Sie einen Grünton (Farbton 95, Sättigung 59, Lab-Helligkeit -11). Reduzieren Sie die Deckkraft auf 62 %, und blenden Sie in der Maske die Blüten aus.

Mehr zum Thema
zur Startseite