Ratgeber

​Adventsstimmung im Fokus: sieben Tipps für perfekte Fotos auf dem Weihnachtsmarkt

Die Kinder freuen sich auf die Weihnachtsgeschenke – die Erwachsenen auf den Weihnachtsmarkt. Damit beim Familien-Bummel von Stand zu Stand auch tolle Erinnerungsbilder entstehen, gibt Profifotograf und Kreativkünstler Pavel Kaplun Foto-Tipps mit Erfolgsgarantie.

Seiten

Seiten

Egal ob mit Freunden oder Familie: Der Besuch auf dem Weihnachtsmarkt gehört zur Adventszeit, wie die Geschenke unter den Weihnachtsbaum. Dabei ist es schade, wenn von der Weihnachtsstimmung auf den Fotos später nichts zu sehen ist. Dabei ist es gar nicht so schwer, die schönsten Seiten der Adventszeit stimmungsvoll zu verewigen – wenn man auf das richtige Equipment setzt. „Als Fotokünstler möchte ich beim Fotografieren meine Konzentration voll auf den Moment und seine künstlerische Wirkung legen. Deshalb muss ich meiner Kamera gerade in punkto Schnelligkeit und Autofokus blind vertrauen“, erklärt Pavel Kaplun. „Daher arbeite ich gern mit kleinen, leichten Kameras, die auch im Dunkeln erstklassige Bilder einfangen können.“ Tatsächlich ist er bei seinen Foto-Workshops genau deswegen in erster Linie mit der Alpha 6300 und Alpha 6500 von Sony unterwegs. Beide Systemkameras verfügen über einen extrem schnellen und präzisen Autofokus und können selbst bei wenig Licht noch scharfe und rauschfreie Bilder auf den extragroßen APS-C Sensor bannen. Doch auch unabhängig von der Wahl der Kamera, hat Pavel Kaplun sieben Praxis-Tipps für bessere Weihnachtsfotos.

Wenn Sie mehr über Pavel Kapluns Werke, seine Reisen und seine Fotos erfahren möchten, finden Sie hier Tutorials, Tipps und Tricks:

YouTube: http://www.youtube.com/kaplunphoto (jeden Freitag um 14:00 Uhr ein neues Video). 

Facebook: http://www.facebook.com/kaplun.art

Instagram: http://www.instagram.com/pavel.kaplun.art

Web: http://www.kaplun.de

Shop: http://www.kaplun.de/shop

Mehr zum Thema
zur Startseite