News

Olympus Tough! TG-Tracker: Actioncam mit GPS

Vor zwei Wochen gab es konkrete Gerüchte über eine neue Tough-Actioncam von Olympus. Diese haben sich jetzt bestätigt. Im Juli kommt die Tough! TG-Tracker in den Handel. Sie misst mit fünf Sensoren die Umgebung beim Fotografieren, kann 4K Videos unter extremen Bedingungen wie -10° Außentemperatur aufnehmen und soll bis zu 100kg Belastung bruchsicher sein.

Anfang des Monats berichteten wir über Gerüchte, die auf eine neue Toughkamera von Olympus hinwiesen. Jetzt ist die Tough! TG-Tracker da und sieht auch fast genau so aus wie das damals geleakte Produktfoto. Das herausragende Feature der neuen Actioncam ist ihre Trackingfunktion. Über fünf Sensoren misst sie den Standort, Richtung, Geschwindigkeit, Temperatur und Luftdruck und zeigt diese Werte auf dem klappbaren 1,5-Zoll-LCD an. Die Daten können auf dem Smartphone über eine App geloggt werden. Über die App kann die Toughkamera auch ferngesteuert werden.

Intelligente Actioncam mit 4K

Die Tough! TG-Tracker kann 4K-Videos mit 30 Bildern/Sekunde aufnehmen, bei Full-HD sind es 60 Bilder pro Sekunde. Verbaut ist ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv mit 13,9 mm und 204°-Blickwinkel. Verwacklungen sollen über ein fünfachsiges Bildstabilisierungssystem aufgefangen werden. Eine eingebaute kleine LED-Leuchte spendet bei Abenteuern in Höhlen oder unter Wasser bis zu 60 Lumen starkes Licht. Der Hersteller gibt an, dass die Kamera frostsicher bis -10°, stoßfest bis zu 2,1 m Fallhöhe, bruchsicher bis zu 100 kg Belastung, staubgeschützt und bis zu 30 m wasserfest ist. Zudem soll die Kamera erkennen, dass sie sich unter Wasser befindet und dann automatisch in einen entsprechenden Aufnahmemodus wechseln. Sie bietet außerdem eine Zeitrafferfunktion und Loopaufnahmen. Im Lieferumfang enthalten ist unter anderem ein Handgriff und ein Adapter, an den Drittanbieter-Zubehör angeschlossen werden kann. Dies entspricht den Gerüchten Anfang des Monats, laut denen die neue Kamera kompatibel mit Accessoires vom Konkurrenten GoPro sein sollte. Auch preislich befindet sich die Kamera im Bereich der derzeit beliebten Actioncams, sie soll für eine UVP von 349 Euro im Juli auf den Markt kommen. Mehr Informationen gibt es auf der Produktwebseite.

Lesetipp

Outdoor Fotografie, Ausgabe 1/2016 – Jetzt erhältlich

„Outdoor Fotografie“ ist DAS Magazin für alle Foto-Enthusiasten, die gerne Zeit in der Natur verbringen. Auf 180 Seiten erfahren Sie alles... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite