News

Nikon kündigt Entwicklung einer spiegellosen FX-Vollformatkamera an

Seit ein paar Stunden ist es offiziell, es wird eine spiegellose Vollformatkamera von Nikon geben. Ausführliche Details zu dieser und Informationen wann und zu welchem Preis sie erscheinen soll sind bislang noch unbekannt, sollen aber zu einem späteren Zeitpunkt folgen.

Über eine spiegellose Nikon Kamera kursieren schon seit längerem Gerüchte im Netz. Erst vor ein paar Tagen hatte der Hersteller ein Video veröffentlicht, das für weitere Spekulationen sorgte. Ob es sich um ein erstes Teaser-Video zu einer spiegellosen Nikon handeln könnte, war zunächst unklar. Heute hat Nikon nun offiziell die Entwicklung einer spiegellosen FX-Vollformatkamera und von Nikkor-Objektiven mit neuem Bajonett bekannt gegeben. Auch soll es laut Hersteller einen für die Kamera entwickelten Bajonettadapter geben, mit dem sich Nikkor-Objektive mit F-Anschluss nutzen lassen sollen.

Sehen Sie hier das Video von Nikon:


(Quelle: Nikon Europe / www.youtube.com/)

Die ausführliche Pressmitteilung finden Sie auf der Webseite von Nikon.

Lesetipp

Gerüchteküche: Heißt die nächste Nikon "Noct"?

Ein Antrag auf einen geschützten Markennamen sorgt derzeit für brodelnde Gerüchte unter Nikon-Fans. Der japanische Kamerahersteller will sich... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite