News

Neues Schutzkoffer-Serie für Outdoor-Einsatz

AUER bringt mit der Schutzkoffer-Serie XROC erstmals einen robusten Koffer für den Outdoor-Einsatz auf den Markt. Neben Ausrüstung für Angel- und Schißsport ist der Schutzkoffer namens XROC auch für den Transport von Kameras und Zubehör geeignet und kann von außen wie auch von innen individuell eingerichtet werden.

Die Koffer aus der neuen XROC-Serie sind staub- und wasserdicht bis 1 Meter Tiefe und besitzen ein integriertes automatisches Druckausgleichsventil für den Einsatz bei Flugreisen. Der Hersteller gibt an, dass die Koffer 20 Prozent weniger Eigengewicht als Wettbewerber aufweisen. Ein Spannverschluss mit Sicherung gegen ungewolltes Öffnen soll den Bedienkomfort erhöhen. Das Innenleben der neuen Schutzkoffer-Serie ist individualisierbar: Je nach Wunsch kann das Equipment durch geeignete Polsterformen wie Deckel- und Würfelpolster oder kundenspezifische Schaumeinlagen geschützt werden.

Die Modelle der XROC-Serie werden in zwei verschiedenen Ausführungen als Koffer mit mit integriertem Schloss und Trolley in unterschiedlichen Größen ab 18,59 Euro in den Handel kommen. Es gibt sie in den Farben Blutorange, Olivgrün und Anthrazit, sie können aber auch in Sonderfarben bestellt werden. Durch Heißprägeverfahren ist zusätzlich eine persönliche Bedruckung des Schutzkoffers möglich.

Mehr Informationen gibt es auf der Herstellerwebseite.

Lesetipp

Vault Case von Peli für das iPhone 7

Peli Products, Hersteller von Schutzgehäusen, präsentiert das Peli Vault für das neue iPhone 7.  Der Hersteller verspricht den besten Schutz... mehr

Produkthinweis

Peli 1200 mit Schaum, Schwarz

Mehr zum Thema
zur Startseite