News

Magix Fastcut soll Videoschnitt unter Android automatisieren

Magix hat seine Videoschnittsoftware Fastcut als App für Android-Smartphones veröffentlicht. Fastcut soll dabei helfen, Smartphone-Videos automatisch zu einem ansprechenden Kurzfilm zusammenzuschneiden. Der Nutzer kann dabei beliebige Szenen auswählen und die App erstellt auf Basis von verschiedenen Vorlagen ein Video daraus. Das Ergebnis kann via Facebook, YouTube, Instagram und Co. mit anderen Nutzern geteilt werden. 

Bei Fastcut für Android handelt es sich um einen Mobil-Ableger von Magix Videoschnittsoftware Fastcut, die vor allem für die Verarbeitung von Action Cam-Videos ausgelegt ist. Der Videoschnitt auf dem Smartphone oder Tablet mit Magix Fastcut soll auch für Nutzer ohne jegliche Vorkenntnisse einfach funktionieren. So sollen die Nutzer selbst aufgenommene Videos von Partys, Sportevents und anderen Aktionen einfacher arrangieren können. 
Für den automatischen Schnitt bietet Fastcut verschiedene thematische Vorlagen mit jeweils passenden Schnitten, Blenden und Songs, die extra für Fastcut produziert wurden.

Damit werden alle Aufnahmen schnell und automatisch zum Takt der Musik arrangiert. Die automatisch zusammengestellten Videos können eine Länge von 15, 30 oder 60 Sekunden haben. 

Nachdem die Aufnahmen und die Vorlage ausgewählt wurden, können die einzelnen Clips neu angeordnet werden. Falls die Reihenfolge der Aufnahmen nach dem ersten automatischen Schnitt nicht gefallen sollte, können die Clips bei Bedarf neu zusammengewürfelt werden. Anschließend lassen sich die Videos in allen Auflösungen bis zu Full HD exportieren, online hochladen sowie via Instagram, Youtube, WhatsApp, Facebook etc. teilen.



Kostenlose Grundversion, Extras gegen In-App-Abo

Magix Fastcut für Android ist ab sofort kostenlos im Google Play Store erhältlich. Wem die kostenlosen Grundfunktionen der App nicht ausreichen, kann sie per In-App-Abonnement um weitere Vorlagen und Extras erweitern. 
 Nur gegen Bezahlung ist es zudem möglich, mit dem manuellen Editiermodus einzelne Clips im Storyboard auszutauschen und Clip-Ausschnitte neu festzulegen. Auch Farben, Helligkeit und Kontrast können dank der automatischen Bildoptimierung optimal eingestellt werden. Diese Extra-Funktionen können per In-App-Kauf freigeschaltet und jederzeit wieder abbestellt werden; für eienn Monat Premium-Funktionen für Fastcut verlangt Magix 99 Cent. Mit dem Gutschein-Code FASTCUT634 erhalten Android Nutzer diese Bonus-Inhalte kostenlos.

Der Gutschein ist bis einschließlich 17.09.2015 im Startbildschirm unter "Einstellungen" einlösbar. Die Bonus-Inhalte können anschließend einen Monat lang kostenfrei genutzt werden. Es erfolgt keine automatische Verlängerung nach dem Ende des Aktionszeitraums.

Mehr zum Thema
zur Startseite