News

Kleines Lichtzelt für Produktfotos

Rollei bringt ein kleines Lichtzelt mit zwei 10-Watt-LED-Lichtleisten heraus, das für Produktfotos konzipiert wurde. Es lässt sich zusammenfalten und transportieren und soll sich so vor allem für Händler und Hobbyverkäufer eignen, die online ihre Ware besser präsentieren wollen.

Das neue Rollei Lichtzelt Mini 24x24 ist dazu gedacht, um Gegenstände wie Schmuck, Uhren, Sammelgegenstände und andere Produkte besser auszuleuchten. Rollei richtet sich damit vor allem an Händler, die ihre Ware im Netz anbieten und schnell bessere Produktfotos machen möchten. "Besonders online werden Kunden dadurch bei ihrer Kaufentscheidung unterstützt, indem ihnen Produkte wirklichkeitsnah präsentiert werden", so der Hersteller. 

Kleines Lichtzelt mit LEDs

Das Zelt hat zwei LED-Lichtleisten mit 10 Watt, entsprechend der Lichtleistung einer Glühlampe mit ca. 300 W. Die Leisten können auch unabhängig voneinander verwendet werden. Das Zelt wird durch Magnete zusammengehalten, damit es seine Form behält. Es kann zusammengefaltet werden, um einen bequemen Transport zu ermöglichen. Im Lieferumfang enthalten sind ein weißer und ein schwarzer Hintergrund, ein USB-Kabel zur Stromversorgung der beiden LED-Lichtleisten sowie eine Bedienungsanleitung. Das Rollei Lichtzelt Mini ist ab Mitte August für 34,99 Euro im Handel und online erhältlich. Die  LED-Lichtleisten können für jeweils 14,99 Euro einzeln nachgekauft werden. Alle Preise sind unverbindliche Empfehlungen des Herstellers. Weitere Informationen finden Sie auf der Produktwebseite.

Lesetipp

Chamäleon Lichtzelt von CF

Das Chamäleon Lichtzelt passt zusammengefaltet in einen kleinen Beutel und ist überall einsatzbereit. Durch das translucente Material seiner... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite