News

Gerüchteküche: Canon EOS 5D Mark IV

Dass die Canon EOS 5D Mark IV bald kommen soll, darüber wird auf Gerüchteseiten schon sehr lange spekuliert. Jetzt sieht es so aus, als könnte die Kamera noch in diesem Monat von Canon angekündigt werden. Angeblich steht sogar schon der Preis fest.

Etwas Neues wird von Canon noch in diesem Monat zu erwarten sein, darauf deutet das Event "FiveGraphy" hin, das auf der japanischen Canonseite für den 27. 8. angekündigt wird. In Foren und auf Gerüchteseiten ist man sich sicher, dass dies nur die Canon EOS 5D Mk. IV sein kann. Gerüchte um diese Kamera gibt es schon seit Anfang 2015, doch diesmal scheinen die Informationen sehr konkret zu sein. Das hat das Gerüchteblog canonrumours.com unter anderem gesammelt:

  • 30 MP Auflösung
  • Compact Flash/SD-Kartenslots (kein CFast)
  • 4K-Aufnahmen mit 24/30 Bildern pro Sekunde 
  • USB 3-Anschluss
  • Erweiterte Touchscreen-Funktionen
  • Zwei Kits, eins mit dem neuen EF 24-105 mm f/4L IS II und ein günstigeres mit dem EF 24-70mm f/4L IS.

Gestern kamen noch Informationen bezüglich des Preises dazu, der unter dem damaligen Einführungspreis der EOS 5D Mark III liegen soll (UVP in Deutschland lag bei rund 3300 Euro). 

Uns wurde gesagt, dass die EOS 5D Mark IV für 3299 $ auf den Markt kommt. Wie bei Preisen üblich, könnte diese Information schon veraltet sein und sich durch Wechselkurse inzwischen leicht geändert haben.

Mehr zum Thema
zur Startseite