News

Fotolia Disconnect: Gratis-Stockfotos aus der Mongolei

Die Disconnect Collection von Fotolia by Adobe geht in die nächste Runde. Dieses Mal nimmt der deutsche Reisefotograf Max Muench die Leser auf eine faszinierende Reise in die Mongolei mit.

Der Stockfotoanbieter stellt seit April diesen Jahres eine Auswahl an Fotos aus der Disconnect Kollektion, für einen begrenzten Zeitraum zur Verfügung. Die Disconnect Kollektion ist eine Reihe von Reisefotos aus aller Welt, die den Leser dazu inspirieren soll sich vom Alltag zu befreien und sich gleichzeitig mit der Frage zu beschäftigen, ob ein anderer Lebensentwurf möglich sei. 

Registrierte Nutzer können dieses Mal die Werke des deutschen Reisefotografen Max Muench kostenlos herunterladen. Dieser war in den Steppen der Mongolei unterwegs: "Das Land zwischen Russland und China stellte auf dem Höhepunkt seiner Macht das größte zusammenhängende Reich der Geschichte dar. Heute wirkt das Land mit den endlosen Steppen wie verloren zwischen Tradition und Moderne. Auf einer Fläche viereinhalb Mal so groß wie Deutschland leben nur knapp drei Millionen Menschen – mehr als 40 % davon in der Hauptstadt, ein weiterer großer Teil nomadisch." schreibt der Fotograf auf dem Fotolia by Adobe Blog.

Max Muench machte sich in Begleitung von Tony Legrand (Art Director), Pavlé Savic (Regisseur) und Axel Guenoun (Sound Designer) für Fotolia by Adobe auf den Weg, um eine neue Sicht auf unseren Lebensstil zu finden. Drei seiner Fotos und ein Video-Clip werden ab dem 12. Oktober 2016 für 24 Stunden zum Download zur Verfügung stehen.

Anzeige

Mehr Informationen, sowie die kostenlosen Bilder erhalten Sie ab Mittwoch auf dem Fotolia Blog.

Wenn Sie für Ihre nächste Fototour nach einem inspirierenden Reiseziel suchen, haben wir für Sie einen Geheimtipp: Diese Orte sind Urlaubsparadiese für Fotografen

Lesetipp

Vom Foto zum Stockbild

Stockfoto-Kunden wollen ihre Bilder direkt in Werbung und Magazinen einsetzen können. Entsprechend streng sind die Qualitätsmaßstäbe der... mehr

 

Mehr zum Thema
zur Startseite