News

Event-Tipp: Wildlife-Woche im September

Ende September veranstaltet die Fotoschule Zingst zusammen mit dem Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" eine umfassende Themenwoche speziell für Wildlife-Fotografen. Unter anderem sind Führungen im Nationalpark, Praxisworkshops für Einsteiger und Fortgeschrittene, multimediale Vorträge und Ausstellungen Teil des Events.

Der Herbst im Nationalpark "Vorpommersche Boddenlandschaft" bietet zahlreiche Naturschauspiele, die ideale Motive für Wildlife-Fotografen darstellen. So befinden sich in diesen Wochen Dammwild und Hirsche in der Brunft und Schwärme von Kranichen rasten auf ihrem Weg in den Süden. Die Fotoschule Zingst veranstaltet passend zu dieser Zeit die „Wildlife Woche Zingst“ mit zahlreichen Events, Workshops und Ausstellungen zum Thema Wildlifefotografie. 

Wildlife-Workshops und Exkursionen für Fotografen

Bei Fotoexkursionen können Fotografen anhand von Motiven in freier Natur ihre Techniken der Wildlife-Fotografie verbessern. Erfahrene Referenten zeigen Tipps und Tricks beim Fotografieren vor Ort und vermitteln Wissen zur Bildgestaltung und kreativen Techniken. Ein Shuttleservice bringt die Teilnehmer in den Nationalpark und wieder zurück. Fotoequipment kann von der Schule gemietet werden. Die Exkursionen kosten etwa 60-80 Euro pro Person und haben eine auf 10 begrenzte Teilnehmeranzahl.

Freitag, 30.09.2016
08.00 Uhr Fotoexkursion - »Naturerlebnis Hirschbrunft«

Samstag, 01.10.2016
05.00 Uhr Fotoexkursion - »Mit dem Foto-Ranger auf Rotwild-Pirsch« 

Sonntag, 02.10.2016
05.00 Uhr Fotoexkursion - »Mit dem Foto-Ranger auf Rotwild-Pirsch« - bereits ausgebucht

Montag, 03.10.2016
08.00 Uhr Fotoexkursion - »Naturerlebnis Hirschbrunft« - bereits ausgebucht

Zwei der drei Workshops richten sich an Fotografen und Fotografinnen jeden Alters, die in die Fotografie einsteigen oder ihre Kenntnisse erweitern wollen. Sie konzentrieren sich auf Landschafts- und Tierfotografie, decken aber auch eine Reihe von anderen Themen ab. Theorie und Praxis wird während des Fotografierens und bei einer Besprechung der entstandenen Bilder vermittelt. Verpflegung und das Ausleihen von Ausrüstung ist im Preis /ab 45 Euro) mit inbegriffen. Auch hier ist die Teilnehmeranzahl auf 10 bzw. 12 Personen beschränkt.

Freitag, 30.09.2016
10.00 Uhr Fotoworkshop - »Bewusst fotografieren – Fotowalk durch Zingst«

Samstag, 01.10.2016
09.00 Uhr Fotoworkshop - »Küstenbilder – Licht im Spiel der Elemente«

Samstag, 08.10.2016
14.00 Uhr Fotoworkshop - »Erfolgreicher Start in die Hobby-Fotografie«

Naturexkursionen mit Wanderleiter

In den Exkursionen werden die Teilnehmer auf einer vier- bis sechsstündigen Tour durch abgelegene Bereiche des Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft" geführt. Beobachtet werden Hirsche in der Brunft und die hier auf ihrem Zug nach Süden rastenden Kranichschwärme. Das nicht-invasive Beobachten der Natur und der darin lebenden Tiere steht im Vordergrund. Wissen wird vom Nationalparkführer vermittelt. Es gibt einen Transportservice zum Park und wieder zurück. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 - 20 Personen beschränkt, die Exkursionen kosten 34 Euro und sind teilweise für Kinder ermäßigt.

Freitag, 30.09.2016
14.30 Uhr Naturexkursion - »Erlebnis Kranich«
16.00 Uhr Naturexkursion - »Hirschbrunft«

Dienstag, 04.10.2016
08.00 Uhr Naturexkursion - »Erlebnis Kranich«

Donnerstag, 06.10.2016
14.30 Uhr Naturexkursion - »Erlebnis Kranich«

Freitag, 07.10.2016
14.30 Uhr Naturexkursion - »Erlebnis Kranich«

Lesetipp

Outdoor Fotografie, Ausgabe 1/2016 – Jetzt erhältlich

„Outdoor Fotografie“ ist DAS Magazin für alle Foto-Enthusiasten, die gerne Zeit in der Natur verbringen. Auf 180 Seiten erfahren Sie alles... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite