News

Erleben Sie Kunst- und Kultur in St. Moritz

Das schweizerische St. Moritz ist in dieser Woche nicht nur für Urlauber ein attraktives Reiseziel. Im prestigereichen Ferienort findet am 25. August zum 10. Mal das Kunst- und Kulturevent "St. Moritz Art Masters" statt. Ausgestellt werden unter anderem Bilder von der Fotolegende Peter Lindbergh.

2017 finden die "St. Moritz Art Masters" zum zehnten Mal in der Schweiz statt, auch in diesem Jahr mit einem abwechslungsreichen Programm, bei dem internationale Kunst dem Publikum vorgestellt wird. „St. Moritz ist ein einzigartiger Ort – für mich ist es kein Zufall, dass es bereits so viele Künstler hierher zog. Sie bereichern das Engadin zusätzlich fortlaufend mit ihrem künstlerischen Schaffen“, so Monty Shadow, Gründer des St. Moritz Art Masters

Neben Malerei und Objektkunst steht auch in diesem Jahr die Fotografie im Mittelpunkt. Ein Highlight ist die zweiteilige Ausstellung „Art from the Pirelli World“. Im ersten Teil werden 70 Fotografien aus des legendären Pirelli-Fotografen Peter Lindbergh ausgestellt, der zweite Teil ist dem „Pirelli Design“ sowie der Entwicklung des neuen Motorsportreifens P Zero gewidmet.

Weitere Ausstellungen befassen sich mit den Safaribildern des Leica-Fotografen Florian Wagner und den fotografischen Werken des Musikers Lenny Kravitz. Alle Bilder sind im Kempinski Grand Hotel zu sehen. Zusätzlich werden in der Galerie Karsten Greve die Bilder von Roger Ballen ausgestellt, der in den 1970er mit seinen Schwarzweißaufnahmen die Lebensumstände in ärmlichen weißen Siedlungen in Südafrika dokumentierte.

Die St. Moritz Art Masters finden vom 25. August bis zum 3. September in St. Moritz statt. Am Eröffnungstag gibt es von 14:30 bis 17 Uhr einen "Walk of Art" vom Kempinski-Hotel aus. Mehr Informationen zum diesjährigen Kunst- und Kulturfestival sind auf der Veranstaltungswebseite zu finden, die laufend aktualisiert wird.

Lesetipp

Tim Walker fotografiert für den Pirelli-Kalender 2018

Der Auftrag zur Umsetzung des Pirelli-Kalenders 2018 geht an den Fotografen Tim Walker. Was uns genau erwartet, bleibt noch ein Geheimnis. Bekannt... mehr

Produkthinweis

Abenteuer Deutschland

Mehr zum Thema
zur Startseite