News

animago Award 2018: Einreichungsphase gestartet

Der animago AWARD geht in eine neue Runde und so haben auch in diesem Jahr Kreative Köpfe aus der ganzen Welt wieder die Gelegenheit, am internationalen Wettbewerb teilzunehmen. Bis zum 30. Juni 2018 können Arbeiten rund um 3D Animation & Still, Visuelle Effekte, Visualisierung und Design eingereicht werden, die Teilnahme ist kostenfrei.

Neben bekannten Kategorien, wie beispielsweise "Bestes Still" und "Bester Kurzfilm", werden für den animago AWARD 2018 die beiden neuen Kategorien "Beste VR/AR/360°-Produktion" und "Beste Kinoproduktion" ausgelobt.

Das sind die 12 Kategorien des animago AWARD 2018:

  • Beste VR/AR/360°-Produktion (neu)
  • Beste Kinoproduktion (neu)
  • Beste Nachwuchs-Produktion (3.000 Euro Preisgeld dotiert von der DIGITAL PRODUCTION)
  • Bestes Still (Die Fachjury nominiert aus allen Still-Einsendungen drei Projekte, der Preisträger wird in einer öffentlichen Online-Abstimmung ermittelt)
  • Beste Visual Effects
  • Bester Kurzfilm
  • Bester Charakter
  • Bestes Game Cinematic
  • Bestes Motion Design
  • Beste Werbeproduktion
  • Beste Visualisierung
  • Sonderpreis der Jury

Die Teilnahme am animago AWARD 2018 ist ab sofort möglich, die Arbeiten können unter www.animago.com eingereicht werden.

Die offizielle Preisverleihung wird im Rahmen der animago AWARD & CONFERENCE, welche am 25./26. Oktober 2018 stattfindet, veranstaltet. Geplant ist die Preisvergabe für den 25.10.2018 abends im Münchener Kultur- und Veranstaltungszentrum Gasteig.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Veranstalters.

Hier finden Sie die Gewinner des animago AWARD 2017.

Produkthinweis

Adobe After Effects CC: Das umfassende Handbuch - aktuell zur CC 2015

Mehr zum Thema
zur Startseite