Fotograf des Jahres 2020 | Street

Unser großer Fotowettbewerb geht in seine letzte Runde: Wir suchen den DigitalPHOTO-Fotografen des Jahres 2020. Jeden Monat wartet ein neues Thema und damit eine neue Herausforderung auf Sie – und natürlich jede Menge toller Preise!

Im Juni sind Ihre Straßenfotografie-Bilder gefragt. Zeigen Sie das Leben auf der Straße – vor Ihrer Tür oder irgendwo in der weiten Welt. Ob Dorf oder Metropole: Zeigen Sie uns Menschen, Geschäfte und Cafés, erfassen Sie die besonderen Augenblicke.

Jeden Monat dürfen Sie bis zu zehn Fotos einreichen. Aus allen Einsendungen wird die Jury der DigitalPHOTO die zehn Siegerfotos auswählen und im folgenden Heft auf mehreren Seiten hinweg präsentieren. Das Siegerfoto wird mit Namen und Bild des Fotografen versehen und monatlich in der DigitalPHOTO abgedruckt. Die drei besten Fotos zu jedem Thema qualifizieren sich für die nächste Runde: die Wahl zum „DigitalPHOTO Fotografen des Jahres“. Im September 2020 werden die Jahressieger durch unsere Jury bestimmt. Wer hier den ersten Platz erreicht, trägt den Titel „DigitalPHOTO Fotograf des Jahres“ und erhält den ersten Preis der großen Jahresverlosung. Die weiteren Sieger erhalten ebenfalls wertvolle Preise. Weitere Informationen zur Teilnahme finden Sie unten.

Jetzt teilnehmen und fotobuch.de Gutschrift sichern!

Jede/r Teilnehmer/in darf sich im Anschluss an ihren oder seinen ersten Upload einmalig* über 10,00 Euro als Gutschrift auf sein fotobuch.de Kundenkonto freuen. Perfekt für individuell gestaltbare Fotobücher, Kalender und mehr. Ferner verlosen wir monatlich mit fotobuch.de unter allen Einreichenden zum jeweiligen neuen Thema ein individuell gestaltbares Fotoprodukt. Im Wettbewerbsmonat September erwartet Sie ein Wandbild nach Wahl. www.fotobuch.de

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Der Hauptgewinn

Photo Commander 16 von Ashampoo

Für unsere zehn Gewinner des Wettbewerbs "Street" halten wir Lizenzen von Ashampoos Photo Commander 16 bereit. Das Universaltool des norddeutschen Herstellers Ashampoo hilft bei der Verwaltung der Fotosammlung, kann Fotos optimieren sowie bearbeiten und erstellt Diashows, Karten und Kalender.

Photo Commander 16 hat eine moderne, lernende Oberfläche: Funktionen, die Sie öfters benutzen, liegen automatisch in einer Schnellzugriffsleiste, so dass sie stets mit einem Klick erreichbar sind. Ebenso schnell ist die Suche in Ihren Bildbeständen: Kombinieren Sie einfach eine Orts- mit einer Zeitabfrage in einem einzigen Suchfeld und finden Sie so schnell und unkompliziert die Fotos vom letzten Shooting oder aus dem Urlaub von vor drei Jahren. Die GPS-Koordinaten von Fotos kann Photo Commander 16 nicht nur auswerten, sondern – falls Ihre Kamera über kein GPS-Modul verfügt – auch über eine Kartenansicht in die Metadaten der Bilder einfügen.

Für die Bearbeitung stehen neben einer Schnellkorrektur auch spezielle Tools zum Begradigen des Horizonts, zur Korrektur der Perspektive oder auch zum Freistellen von Motivbestandteilen zur Verfügung. Dazu kommen Tools zur Produktion von Panoramen, zum Gestalten von Kalendern und Karten und zum Anlegen von Diashows - letzteres auch in 4K-Auflösung, mit unterlegter Musik und mit verschiedenen Übergangseffekten. Photo Commander 16 läuft unter Windows 7, 8 und 10.

Wert: 49 Euro

www.ashampoo.com/de

LoginBisherige Einsendungen ansehen