Test

CULLMANN ULTRALIGHT 2in1 DayPack 600+ Lesertest: Idealer Fotorucksack

Aus Hunderten Einsendungen zum Lesertest des CULLMANN ULTRALIGHT 2in1 DayPack 600+ haben wir fünf Fotografen ausgelost und mit dem Rucksack auf eine Fototour geschickt. Wie die Eindrücke unserer Leser zur Neuheit von CULLMANN ausfallen, lesen Sie hier.

Der CULLMANN-Lesertest

Eines haben alle Rückmeldungen unserer fünf DigitalPHOTO-Leser gemeinsam: euphorische Zufriedenheit. Das Konzept des CULLMANN 2in1 DayPack 600+ spricht die breite Masse an. DigitalPHOTO-Leser Marco Gruber hat bereits lange nach einem Fotorucksack für längere Tagestouren gesucht – bislang allerdings erfolglos. Mit dem neuen Cullmann ULTRALIGHT 2in1 änderte sich das nun.

Den Lesertest und weitere spannende Artikel, finden Sie in unserer DigitalPHOTO-Ausgabe 01/2019.

Der Rucksack besteht aus einem separaten Kamerafach und bietet zudem viel Stauraum für Alltagsgegenstände. „Die herausnehmbare Tasche ist genial. Nicht immer möchte man den ganzen Rucksack mit zu einem Spot nehmen. So lässt man diesen im Auto und nimmt nur die Tasche mit. Wenn man dann doch wieder mehr dabeihaben möchte, schiebt man die Tasche seitlich wieder in den Rucksack“, freut sich Christiane Hube. Dem positiven Fazit schließt sich Fotograf Sascha Halfmann an: „Auch weitere persönliche Gegenstände wie E-Book-Reader, Stirnlampe und Powerbank lassen sich in den zahlreichen Fächern verstauen.“ Im CULLMANN ULTRALIGHT 2in1 befinden sich so viele Fächer und Taschen, dass sich Digital- PHOTO-Leser Ralf Nullmeier und Uwe Schmidt eine genauere Beschreibung des Rucksacks gewünscht hätten. Der ULTRALIGHT 2in1 Day- Pack 600+ ist in drei Farbvarianten Schwarz, Blau und Oliv zum Preis von 149 Euro erhältlich.

Angenehmer Tragekomfort

CULLMANN beweist mit dem ULTRALIGHT 2in1 DayPack 600+ einmal mehr, dass ein großer Tagesrucksack auch auf langen Touren nicht schwer wiegen muss. „Obwohl der Rucksack mit Inhalt mehrere Kilogramm wiegt, ist der Tragekomfort ausgezeichnet. Nichts drückt. Das Tragen des DayPacks ist sehr angenehm“, so das Ebenso fördert eine integrierte Aluminiumschiene die Stabilität und den Tragekomfort des Rucksacks. Für die positiven Rückmeldungen ist auch der breite Hüftgurt verantwortlich, mit angenehmer Polsterung und integrierten Taschen für kleinteiliges Zubehör. Der ULLMANN ULTRALIGHT 2in1 DayPack 600+ bietet mit einem Laptopfach Stauraum für Modelle mit einer Größe von bis zu 15 Zoll.

Die Stativhalterung am Rucksackboden sorgt für gemischte Meinungen: Während Ralf Nullmeier anmerkt, dass das Stativ breiter als der Rucksack ist, freut sich Hobbyfotografin Christiane Hube über die unten angebrachte Stativhalterung: „So hab ich das Gewicht vom Stativ gleichmäßig verteilt und nicht nur auf einer Seite.“

Im Überblick: Der CULLMANN ULTRALIGHT 2IN1 Daypack 600+

Hervorragende Verarbeitung

Doch ein guter Fotorucksack ist nicht nur komfortabel, sondern auch wertig verarbeitet. Dessen ist sich auch Uwe Schmidt bewusst und zeigt sich vom CULLMANN begeistert: „Das hochwertige Material ist perfekt verarbeitet.“ Die Begeisterung ist auch bei Sascha Halfmann erkennbar: „Die Tasche macht einen wertigen Eindruck und ist vor allem gut gepolstert. Gerade der Boden wirkt sehr fest und so, als könnte man die Tasche auch mal etwas gröber abstellen.“ Reflektierende Streifen sorgen außerdem für zusätzliche Sicherheit. Bei einem Fotorucksack darf natürlich ein Regenschutz nicht fehlen. Daher liegen dem CULLMANN zwei Regenschutzhüllen für Rucksack und DayPack bei. „Alles in allem genau das, wonach ich gesucht habe“, fasst Digital- PHOTO-Leser Marco Gruber zusammen.

Die Tester

Lesetipp

Marktübersicht: Acht Systemblitze für DSLR & Systemkamera

Wenn das vorhandene Licht nicht ausreicht, muss Kunstlicht her. Da liegt es nahe, auf kompakte Systemblitze zurückzugreifen. Wir liefern Ihnen... mehr

Produkthinweis

Cullmann 97866 SYDNEY pro TwinPack 600+, 2in1 Fotorucksack/Daypack, Wanderrucksack, für Spiegelreflexkameras und Zubehör, Innenmaß Kamerafach 320x400x150mm

Mehr zum Thema