News

Tamrac Mirage Fotorucksäcke

Tamrac stellt zwei neue, leichte Fotorucksäcke vor. Für einen schnellen Zugriff auf die Kamera samt Objektiv besitzen beide Seitendeckel mit Reißverschluss. Gepolsterte Trennwände schützen das Equipment.

Der kalifornische Rucksackhersteller Tamrac erweitert sein Sortiment. Mit dem Tamrac Mirage 6 (Modell 5456) und dem Tamrac Mirage 4 (5454) werden zwei leichte Fotorucksäcke vorgestellt. Das größere Modell eignet sich beispielsweise für eine DSLR mit angesetztem Objektiv bis 140 mm Länge, 1 bis 2 Zusatzobjektive, Blitz und Tablet. Im Tamrac Mirage 4 passt eine kompakte Spiegelreflex-Kamera mit einem 115 mm Objektiv sowie einer zusätzlichen Linse, Tablet und Blitz.

Der Mirage 6 wird für 139 Euro, der Mirage 4 für 119 Euro erhältlich sein.  

Mehr zum Thema
zur Startseite