News

Update für Lr Mobile: Neuer RAW-HDR-Aufnahme-Modus für iOS und Android

Im Zuge eines Updates veröffentlicht Adobe neue Funktionen für Lightroom Mobile: Die App zur Fotobearbeitung verfügt ab sofort über den neuen RAW-HDR-Capture Modus. Für iOS-User gibt es außerdem neue Tools für Verläufe sowie neue Optionen zur Gesten- und Touchsteuerung.

Adobe hat seine mobile Version für das Fotooptimierungsprogramm Lightroom aktualisiert. Die größte Neuheit ist der RAW-HDR-Capture-Modus für Aufnahmen mit vergrößertem dynamischem Umfang. Er scannt beim Aufnehmen das Motiv nach dem richtigen Belichtungsbereich. Dann werden drei unkomprimierte DNG-Aufnnahmen gemacht, ausgerichtet, zusammengeführt und aufeinander abgestimmt. Dabei werden automatisch Geisterbilder entfernt. Ergebnis ist ein 32-Bit-Gleitpunkt-DNG das laut Adobe alle Vorteile einer HDR- und einer RAW-Aufnahme vereint.Bei Creative Cloud-Mitgliedern werden Aufnahmen automatisch mit dem Desktop-Rechner synchronisiert.

Der neue HDR-Modus für Lightroom Mobile ist allerdings derzeit nur Geräten vorbehalten, die auch Aufnahmen in DNG vornehmen können. Für iOS-Nutzer handelt es sich hierbei um folgende Geräte: iPhone 6s, 6s Plus, 7, 7 Plus, iPhone SE, oder iPad Pro 9.7″. Für Android-Nutzer werden zum jetzigen Zeitpunkt nur das Samsung S7, S7 Edge, Google Pixel und Pixel XL unterstützt. Um zu zeigen, wie der neue HDR-Capture-Modus in Lightroom Mobile funktioniert, hat Lightroom-Experte Russel Preston Brown ein kurzes Tutorial erstellt.

Lightroom Mobile: Weitere neue Funktionen

Nach dem Update gibt es außerdem folgende neue Funktionen für iOS:

- „Original exportieren“: die Original-Datei wird exportiert, zusammen mit den per Kamera aufgenommenen DNGs sowie mit denen über Lightroom Mobile und Lightroom Web importierten RAW-Dateien 

- Neue Gesten- und Touchsteuerung für die Bewertung von Fotos im Bewertungs- und Review Modus

- Neues Widget für 3D-Touch und die Mitteilungszentrale für einen noch schnelleren Zugriff auf die Lightroom Mobile-Kamera

- „Prevent From Sleep": Display wird nicht gesperrt, solange das Telefon an die Stromversorgung angeschlossen ist.

Neue Funktionen für Android:

- Tools für Radial- und Linearverläufe 

- Allgemeine Fehlerkorrekturen und Geschwindigkeitssteigerungen.

Anzeige

Mehr Informationen gibt es im Adobe Newsroom. Beide Updates können hier heruntergeladen werden.

Lesetipp

Nächste Lightroom-Version wird keine 32 Bit-Systeme unterstützen

Mit einer Veröffentlichung der neuen Lightroom Version 6 ist im März 2015 zu rechnen. Größere Updates, bessere Funktionalitäten und vor allem... mehr

Produkthinweis

HDR Dynamic Photo - Erstellen Sie bewegende HDR-Bilder aus Belichtungsreihen oder Einzelaufnahmen

Mehr zum Thema
zur Startseite