Ratgeber

Reiseziele für Fotografen: Die 10 schönsten Nationalparks in Europa

Nationalparks sind wie geschaffen als Reiseziele für Naturfotografen. Hier wird die einzigartige Wildnis einer bestimmten Region bewahrt und geschützt. Daher können in Nationalparks seltene Tiere, spektakuläre Landschaften und vieles mehr, was das Herz eines Fotografen höher schlagen lässt, entdeckt werden. Wir stellen zehn der schönsten Parks in Europa vor.

Seiten

Seiten

Sie müssen nicht gleich einen Transatlantikflug buchen, um atemberaubend schöne Fotomotive in der Natur zu finden. Besuchen Sie einfach einen von Europas zahlreichen Nationalparks. Diese oft abgelegenen Schutzgebiete bieten teilweise unberührte Naturgebiete, seltene Tiere und Pflanzen und sind meistens mit gut gepflegten Wanderwegen ausgestattet, auf denen Sie in aller Ruhe auf die Jagd nach Bildern gehen können. Mit Ihrem Besuch unterstützen Sie außerdem den Naturschutz - und das vielleicht direkt vor Ihrer Haustür.

Buchtipp: 20.000 Follower bestimmen eine Reise durch Europa

Produkthinweis

Zwanzigtausend Reiseleiter: Wenn dich wildfremde Menschen quer durch den Kontinent schicken

Europa - Was ist das eigentlich? Um dieser Frage nachzugehen, packt der Autor und Stand-up-Comedian Markus Barth seinen Mann und seinen Hund in ein Wohnmobil, fährt durch den Kontinent und lässt sich dabei nur von den 20.000 Followern seiner Facebook-Seite leiten.

Von der Redaktion empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.


Weitere Reiseziele für Fotografen

Die schönsten Brücken Deutschlands

Schlösser, Burgen und Paläste

Lesetipp

Geheimtipps: Die 12 schönsten Reiseziele für Fotografen

Überall auf der Welt lauern Motive. Die Klassiker kennt mittlerweile jeder. Es warten aber noch viele unentdeckte Fotoschätze darauf,... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite