News

Praxisbuch: Bildbearbeitung mit Thomas Hoppe

Farbe ist wohl eine der wichtigsten Komponenten, wenn es um die Bildbearbeitung geht. Oft können durch einfache Anpassungen, aus trist wirkenden Bildern interessante Werke entstehen. Im Buch „Farbe in der Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom“ vom mitp-Verlag, geht Autor Thomas Hoppe genauer auf einzelne Punkte der Farbbearbeitung ein.

Die wichtigsten Punkte der Bildbearbeitung

Farbkorrektur, Farbgestaltung und Farblooks sind nur einige der Themen, die in Thomas Hoppes Buch „Farbe in der Bildbearbeitung mit Photoshop und Lightroom“ angeschnitten werden. Der Praxisratgeber, der sich auf Programme wie Adobe Photoshop, Lightroom und Camera Raw stützt, bietet dem Leser unter anderem anschauliche Beispiele zu verschiedenen Farbeinstellungen. Anhand der gängigen Programme zeigt der Autor beispielsweise die Anpassung von Hauttönen, Kontraststeigerungen und auch Farbumwandlungen. Daneben geht er im Buch auf die Farbwerkzeuge von Photoshop sowie die Farbbearbeitung in Lightroom ein. Auch finden sich theoretische Erläuterungen zur Farbtheorie.

Thomas Hoppe ist Medienpädagoge und freiberuflicher Fotograf. Sein Schwerpunkt bezüglich der Fotografie liegt vor allem im Bereich der Werbe- und Businessfotografie. Außerdem hat er über mehrere Jahre auch Drucke für andere Fotografen und Künstler erstellt.

Das Praxisbuch, das sich sowohl an Einsteiger wie auch Fortgeschrittene richtet, umfasst 272 Seiten und ist in Deutschland für einen Preis von 29,99 Euro zu haben. Mit dem Kauf steht Ihnen zudem einen Großteil der im Buch gezeigten Bilder als Download zu Verfügung. Weitere Informationen finden Sie hier.

Lesetipp

Foto-Basics: Farbtemperatur verstehen

Tageslicht hat je nach Tageszeit und Bewölkung variierende Farbtemperaturen. Wir haben in unserem Kurztipp für Foto-Einsteiger eine... mehr

Produkthinweis

Das ABC der Farbe: Theorie und Praxis für Grafiker und Fotografen

Mehr zum Thema
zur Startseite