News

Neu bei walimex pro: Makroobjektive walimex pro 100/3,1 Makro VDSLR und walimex pro 100/2,8 Makro

Walimex pro erweitert seine Objektiv-Produktpalette um zwei Makro-Linsen: Die Makroobjektive walimex pro 100/3,1 Makro VDSLR und walimex pro 100/2,8 Makro wurden für Vollformat- und APS-C-Kameras konzipiert, können sowohl für Video-, als auch Fotoaufnahmen eingesetzt werden und sind ab sofort verfügbar.

Walimex pro bietet nun auch zwei Makroobjektive im Sortiment an. Neu vorgestellt wurden die Linsen walimex pro 100/2,8 und 100/3,1. Beiden verfügen über eine Brennweite von 100 mm bei einer Naheinstellgrenze von 30 cm und sind sowohl für Vollformat-, als auch APS-C-Kameras konzipiert wurden. An einer APS-C Kamera verwendet, entspricht der Bildwinkel 15,4°, was dem Bildeindruck eines 150 mm Objektives Nahe kommt.

15 mehrfach vergüteten Glaslinsen

Die Neuvorstellungen wurden mit 15 mehrfach vergüteten Glaslinsen inklusive asphärischer Linsen ausgestattet. Fokussiert wird manuell.

Videofilmer wird die stufenlose Blende interessieren, die Übergänge bei der Belichtung reduziert. 

Erhältlich sind die Makroobjektive walimex pro 100/3,1 Makro VDSLR  und walimex pro 100/2,8 Makro ab sofort für die Anschlüsse Canon EOS, Nikon, Pentax K, Sony Alpha, Canon M, Fuji X, Samsung NX, Sony E, Four Thirds und Micro Four Thirds zu einem Preis von 529 Euro. 

Nur für den Nikon-Anschluss muss etwas mehr hingelegt werden. Grund hierfür ist ein AE Chips zur Übertragung der EXIF-Daten. Der Preise beläuft sich dann auf 569 Euro.  

Technische Daten im Überblick

  • Brennweite – 100 mm
  • Lichtstärke  – 1:2,8
  • Linsen / Gruppen – 15 / 12
  • Bildwinkel KB / APS-C / 4/3 – 24,8° / 16,4° / 12,6°
  • Naheinstellgrenze – 0,3 m
  • Filterdurchmesser – 67 mm
  • max Durchmesser / Länge, je nach Anschluss – 72,5mm mm / 121 - 149 mm
  • Gewicht (je nach Anschluss) – 705g - 770g

Weitere Informationen zu den neu vorgestellten Objetiven finden sich auf: www.walimexpro.de und www.foto-walser.de

Mehr zum Thema
zur Startseite