News

Leserwettbewerb: Fotograf des Jahres zum Thema Streetphotography

Leserwettbewerb: Streetphotography verlangt nach Reaktionsschnelligkeit, einem geübten Blick und der Fähigkeit, innerhalb von Sekunden zu gestalten. Sehen Sie hier, wie die Leser der DigitalPHOTO die Herausforderung meistern. In der Galerie zeigen wir die zehn besten Aufnahmen zum Thema. Mitmachen lohnt sich. Es winken Preise im Gesamtwert von über 12.000 Euro. 

Die zehn besten Bilder zum Thema Streetphotography

Streetphotography hat erst mal nichts mit der Straße zu tun. Diese aber symbolisiert den öffentlichen Raum, der für den Fotografen viele Motive bereithält – wenn er sie auch entdeckt. Denn oft sind es nur wenige Sekunden, die über Sein oder Nichtsein eines Fotos entscheiden. Und in dieser kurzen Zeit muss das Foto auch gestaltet werden – denn mit dem Motiv alleine kann schon lange kein Streethotography-Bild mehr überzeugen. Licht, entweder selektiv oder als Gegenlicht, sowie Linien und Formen sind die wichtigsten Gestaltungselemente der Streetphotography. Farben umzusetzen ist meist schwierig oder gar nicht möglich. Denn oft lenken Farben zu stark vom Motiv ab. Das ist wohl der Grund, warum sich die meisten Street-Fotografen für eine Umwandlung in Schwarzweiß entscheiden. Wie in diesem Wettbewerb auch. Wir zeigen die zehn besten Bilder. Die Monatsgewinner zum Thema Streetphotography finden Sie hier: 

Werden Sie Fotograf des Jahres!

Alle aktuellen Themen kündigen wir im DigitalPHOTO-Magazin an. Noch bis Ende Juli suchen wir die besten Reise unserer Leser. Machen Sie mit Ihren Bildern mit, und gewinnen Sie tolle Preise! 

www.digitalphoto.de/wettbewerb

 

Mehr zum Thema
zur Startseite