News

Kamerarucksäcke und Zubehörschutz: Lowepro stellt neue Produkte vor

In diesem Herbst bringt der auf Kamerarucksäcke, -taschen und Zubehörschutz spezialisierte Hersteller Lowepro eine ganze Reihe neuer Produkte auf den Markt. So werden die beiden Produktreihen ProTactic und Whistler aktualisiert und die GearUp Reihe um zwei neue Taschen erweitert. Mit der FreeLine wird es zudem eine neue Produktlinie für kreative Content-Creators geben.

FreeLine BP 350 AW: Tagesruck aus neuer Produktlinie

Mit dem BP 350 AW bringt Lowepro den ersten Teil der neuen Produktreihe FreeLine auf den Markt. Diese richtet sich speziell an kreative Content-Creators, Fotografen und Storyteller, die häufig Ausrüstung und Aufnahmeort wechseln und somit auf möglichst viel Flexibilität angewiesen sind. Der Tagesrucksack verfügt über eine anpassungsfähige Inneneinteilung, die bei Bedarf auch herausgenommen werden kann. Außerdem gibt es Fächer für Laptop, Smartphone und Zubehör wie Kabel und Batterien. Dank wasser- und abriebfester Karbonat-Beschichtung und All Weather AW Cover soll der Rucksack optimal vor Witterungseinflüssen geschützt sein.

Der FreeLine BP 350 AW ist voraussichtlich ab Ende Oktober in den Farben Schwarz und Grau zu einem UVP von 233,33 Euro verfügbar.

Zwei neue GearUp Taschen für Speicherkarten und Filter

Die GearUp Serie bekommt Zuwachs: eine Aufbewahrungstasche für Speicherkarten und eine für Filter. Im Memory Wallet 20 sollen sich bis zu zwölf CF- oder XQD-Karten sowie acht SD-Karten verstauen lassen. Die Filter Pouch 100 fasst laut Hersteller einen Filterhalter, bis zu zwei Rund- und zehn Rechteckfilter. Beide Produkte sollen besonders leicht sein und sich problemlos in und an größeren Taschen befestigen lassen.

Die neuen GearUp Taschen sind voraussichtlich ab Mitte September zu einem UVP von 44,61 Euro (Filter Pouch 100) beziehungsweise 24,79 Euro (Memory Wallet 100) verfügbar.

Neue ProTactic Generation: Flexibler Rundumschutz

Die zweite Generation der funktionalen Produktlinie ProTactic besteht aus den beiden optimierten Rucksäcken BP 350 AW II (lesen Sie hier unseren Test zum Fotorucksack: Lowepro ProTactic 350 AW) und BP 450 AW II sowie einer erweiterten Reihe an Zubehör. Hierzu zählen die Objektivtasche ProTactic Lens Exchange 100/200 AW und die Zubehörtasche ProTactic Utility Bag 100/200 AW (beide jeweils in zwei Größen verfügbar). Außerdem gehört zu der Reihe eine Flaschenhalterung, ein Befestigungsgürtel, eine Handtasche und die Quick Straps. Das Equipment soll sich dank SlipLock-System unkompliziert erweitern und miteinander kombinieren lassen. Dank All Weather Cover und FormShell sei laut Hersteller ein umfangreicher Witterungs- beziehungsweise Aufprallschutz geboten. Außerdem könne von vier Seiten aus auf das verstaute Equipment zugegriffen werden.

Alle neuen Pro Tactic Produkte sind voraussichtlich ab Mitte September erhältlich.

Whistler BP 350/450 AW II: Kamerarucksäcke für Abenteurer

Die beiden neuen Kamerarucksäcke BP 350 AW II und BP 450 AW II läuten die zweite Generation der Produktreihe Whistler ein. Diese spricht vor allem Abenteuer und Wildlife-Fotografen an, die ihr Kamerazubehör zusammen mit Outdoor-Ausrüstung sicher verstauen möchten. Im Vergleich zum Vorgänger wurde der Stauraum um 20 Prozent erhöht und es gibt einen neuen Dual-Density-Gurt für noch mehr Tragekomfort. Optimaler Schutz gegen Abrieb, Aufprall und Witterung sowie Wasserdichtigkeit sollen dank robuster Beschichtung, FormShell und All Weather Cover geboten sein.

Erhältlich sind die beiden Rucksäcke ab Mitte Oktober. Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 376,83 Euro für den Whistler BP 350 AW II und bei 406,58 Euro für den Whistler BP 450 AW II.

Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Herstellers.

Lesetipp

Kompakte Schultertasche: Lowepro m-Trekker SH 150

Lowepro, Hersteller von Kameratschaschen, Rucksäcken und Trolleys zum Schutz von fotografischem und digitalem Equipment, präsentiert eine neue... mehr

Produkthinweis

Lowepro LP36772 ProTactic Rucksack, 450 AW, schwarz

Mehr zum Thema
zur Startseite