News

Hensel Trade-in: Bare Münze für alte Kompaktblitze

Seit gestern läuft bei Blitzhersteller Hensel eine Trade-in-Aktion. Kunden können noch bis Ende des Jahres ihre alten Kompaktblitze beim Kauf eines neuen in Zahlung geben. Es können auch Blitze von anderen Herstellern eingetauscht werden, selbst dann, wenn diese nicht mehr richtig funktionieren.

Vom 14. November bis einschließlich 31. Dezember 2016 nimmt Hensel alte Kompaktblitzgeräte – egal von welchem Hersteller - beim Kauf eines neuen Blitzes von Hensel  in Zahlung.

Bei Kauf eines neuen Hensel Integra Plus erhalten Interessierte für ein altes Gerät einen Nachlass von 119 Euro inkl. MwSt. (100 Euro netto), beim Kauf eines neuen Hensel Expert D 148,75 Euro inkl. MwSt. (125 Euro netto). Hensel gibt an, die Geräte auch zurückzunehmen, wenn die jeweiligen Altgeräte nicht mehr einwandfrei funktionieren. Pro Neugerät wird ein Blitz in Zahlung genommen.

Besitzer und Besitzerinnen von historischen Blitzgeneratoren können sich in dieser Zeit ebenfalls an Hensel wenden, die Vertriebsmitarbeiter erstellen diesen dann ein individuelles Angebot.

Weitere Infos, Ansprechpartner und mehr finden Interessierte unter http://hensel.eu/trade-in-2016 

Mehr zum Thema
zur Startseite