News

Hensel-Aktion: Kunden erhalten jetzt gratis Software

Alle Hensel Kunden, die im Zeitraum vom 01.02.17 bis 30.04.17 ein neues Hensel Kompaktblitzgerät oder Hensel Blitzgeräte-Kit kaufen, bekommen kostenfrei die Software set.a.light 3D zur unbegrenzten zeitlichen Nutzung gestellt. Die Kit-Käufer erhalten zusätzlichnoch einen Hensel Schirmreflektor in spezieller Retro-Optik kostenfrei dazu. Mehr über die Software sowie die Aktion erfahren Sie hier.

Set.a.light 3D soll Amateuren und Hobby-Knipsern, den Einstieg ins Fotografieren mit professionellen Studioblitzgeräten erleichtern. Ganz ohne Studio oder Model können mit der Software Studio-ähnliche Bedingungen simuliert werden. In der Simulation werden Licht- und Schattenwurf direkt angezeigt und sogar Farbeffekte können wiedergegeben werden. So können (nicht nur) ungewöhnliche Licht-stimmungen schnell realisiert werden. Auch für schulische Zwecke bietet die Software eine gute Lösung, da die Ergebnisse über einen Beamer präsentiert und disskutiert werden können. Die geschaffenen Licht-Settings können anschließend gespeichert werden. Besonders interessant für Hensel-Nutzer: Nahezu alle Hensel Lichtformer finden sich in der Software. Auch erfahrene Fotografen können also laut Aussage des Herstellers, ebenfalls von der Software profitieren.

Pro Kompaktblitzgerät erhält der Käufer eine Vollversion der „set.a.light 3D BASIC“ Software. Pro Blitzgeräte-Kit erhält der Käufer eine Vollversion der „set.a.light 3D STUDIO“ Software sowie einen Hensel Retro Schirmreflektor. Allen im Aktionszeitraum gekauften Geräten werden entsprechende Freischaltcodes beigelegt, über diese kann die Software herutnergeladen werden.

Weitere Informationen, sowie Tutorials im Umgang mit der Software erhalten Sie auf der Herstellerseite und auf dem Blog von elixxier Software.

Lesetipp

National Geographic International Photography Contest for Kids - die Gewinner

Der National Geographic International Photography Contest for Kids kürt die besten Nachwuchstalente im Bereich Natur- und Reisefotografie. Hier... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite