News

Fünf Profitipps zur Streetfotografie

In der E-Learning-Community Udemy lernen 13 Millionen Kursteilnehmern in über 40.000 Kursen bei mehr als 20.000 Dozenten. Auch Fotografiewissen wird dort vermittelt. Udemy-Dozent Thomas Leuthard hat DigitalPHOTO fünf Profitipps für gelungene Streetfotografie verraten:

Seiten

Seiten

Zu den Top-Dozenten und Verdienern bei Udemy zählt der bekannte Schweizer Street-Fotograf Thomas Leuthard. „Für mich ist Udemy eine sehr gute Plattform um mein Wissen einem breiten Publikum im deutsch- und englischsprachigen Raum zur Verfügung zu stellen. Ferner ist die Vergütung für einen Fotografen mit einer großen eigenen Community mehr als fair", so Leuthard. Er unterrichtet bei Udemy aktuell sechs Kurse und hat ein Publikum von über 14.000 Kursteilnehmern. Leuthard ist vor allem für seine Streetfotos bekannt und gibt  oben in der Galerie fünf Tipps für gelungene Fotos von der Straße.

Dozent bei Udemy

In Deutschland gibt es inzwischen rund 500 Udemy-Dozenten. Besonders populär bei dem Publikum sind derzeit IT- und Fotografie-Videos. Ist man Experte auf einem bestimmten Gebiet, kann man in wenigen Schritten ganz einfach sein Video erstellen. Udemy unterstützt die angehenden Dozenten persönlich durch Community-Manager und auch durch das Zurverfügungstellen verschiedener Tools.

Zum Udemy-Profil von Thomas Leuthard und seinen aktuellen  Kursen geht es hier https://www.udemy.com/u/thomasleuthard/

Weitere Tipps von Profifotografen finden Sie hier:

Drohnenfotografie: Das müssen Sie als Einsteiger wissen.

10 Tipps für tolle Smartphonefotos

Praxistipps für Profifotografen

Lesetipp

Echte Hingucker für Streetfotografen

Unterwegs und dabei immer gestylt - diesen Anspruch möchte Tamrac mit seiner neuen Taschenserie erfüllen. Die neuen Derechoe-Taschen wurden... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite