News

FotoTV. und Olympus laden zum Fotosommer-Event ein

In Kooperation mit Olympus startet FotoTV. mit dem Fotosommer eine neues großes Event. Ab Juli erhalten Fotoclubs und Fotografen die Möglichkeit, sich an acht Tagen ganz ihrer Leidenschaft zu widmen, dem Fotografieren. Im Fokus stehen dabei Tiere, denn für die vier Fotostationen des Events wurden ausschließlich Tierparks ausgewählt. Registrieren Sie sich gleich jetzt und sichern Sie sich ein kostenloses Ticket.

Von Adlern über Meeresbewohnern bis hin zu Reptilien, der Olympus Fotosommer bietet Fotografen viele tierische Motive. Das Event, das in Kooperation von FotoTV. und Olympus organisiert wird, findet im Zeitraum vom 07. Juli bis zum 05. August 2018 statt und erstreckt sich über vier Termine, die an unterschiedlichen Locations stattfinden. Hierzu zählen Natur- und Wildparks in der Eifel, Lüneburger Heide, Nürnberg und Landau. An den Terminen, die samstags oder sonntags zwischen ca. 10 Uhr und 16 Uhr veranstaltet werden, stehen den Teilnehmern dabei Fototrainer zur Seite.

Das Beste, die Tickets für den Olympus Fotosommer sind kostenlos.

Olympus Fotosommer Stationen

Die erste Location ist die Greifvogelstation & Wildfreigehege Hellenthal in der Eifel, bei der Landeanflüge von Seeadlern sowie Sets für Tierporträts auf dem Plan stehen. Als Termine stehen hier der 07. und der 08. Juli 2018 zur Wahl. Für Fotografen die sich für Meeresbewohner interessieren, dürfte besonders der Tierpark Nürnberg (21. und 22. Juli 2018) spannend sein. Am Wochenende darauf (28. und 29. Juli 2018) lädt der Fotosommer in den Wildpark Lüneburger Heide dazu ein, ganz nah an einzelne Tiere heranzugehen. Den Abschluss des Events bildet das Reptilium Landau in der Pfalz. Highlight hier, an den beiden Tagen 04. und 05. August 2018 öffnet das Reptilium für die Teilnehmer einzelne Terrarien, sodass die Fotografen die Tiere aus besonders kurzer Distanz aufnehmen können.

Sichern Sie sich jetzt ein kostenloses Ticket

Suchen Sie sich einen Wunschtermin aus und registrieren Sie sich gleich jetzt online auf der Seite des Veranstalters für ein kostenloses Ticket. Für den Veranstaltungstag erhalten Sie von Olympus neben dem freien Eintritt in den ausgewählten Park, außerdem eine Leihkamera, eine Speicherkarte sowie eine kleine Verpflegung. Schnell sein lohnt, denn die Teilnehmerzahl ist pro Tag auf hundert Personen begrenzt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Veranstaltungswebseite www.olympus-fotosommer.de.

Lesetipp

Tierfotografie: Warum sich das Üben im Wildpark lohnt

Übung macht den Meister. So auch in der Tierfotografie. Naturfotograf Kevin Winterhoff erklärt, warum sich der Ausflug ins... mehr

Produkthinweis

Die Fotoschule in Bildern. Tierfotografie

Mehr zum Thema
zur Startseite