News

Erstes Samyang Autofokus-Objektiv mit Canon EF-Anschluss

Zählten zum Samyang Sortiment der Autofokus-Objektive bislang vier Modelle für Sony E-Mount Kameras, bietet der Hersteller mit dem AF 14/2,8 EF nun auch ein erstes Modell mit Canon EF-Anschluss an.

Samyang präsentiert sein erstes Autofokus-Objektiv mit Canon EF-Anschluss. Das Ultraweitwinkel AF 14/2,8 EF setzt sich aus 15 Linsen, die auf 10 Gruppen verteilt sind, zusammen. Damit findet sich hier eine Linse mehr als beim 14/2,8 mit Sony E-Mount (14/10) ein. Der Bildwinkel fällt beim Canon-Modell mit 116,6 Grad ebenfalls ein wenig größer aus (Samyang AF 14mm F2.8 FE: 113,9 Grad). Es ist davon auszugehen, dass das AF 14/2,8 mit EF-Anschluss ähnliche Ergebnisse liefert, wie die E-Mount Variante. Dieses konnten wir bereits im Testlabor unter die Lupe nehmen, wo es mit einer insgesamt guten Leistung abgeschnitten hat.

Der Preis für das Samyang AF 14/2,8 mit Canon EF-Anschluss ist mit 749 Euro angesetzt und liegt damit unter dem Preis des Canon EF 14mm f/2.8L II USM, dessen unverbindliche Preisempfehlung bei 2.038,00 Euro liegt. Abzuwarten bleibt, ob sich das neue Ultraweitwinkel Autofokus-Objektiv als günstige Alternative entpuppt.

Weitere Informationen zum Samyang AF 14/2,8 EF finden Sie auf der hier.

Lesetipp

Kaufberatung: Das große Objektiv-Spezial

Ohne ein hochwertiges Objektiv ist die beste Kamera nichts wert. Doch für welche Objektive soll man sich entscheiden: Zoom oder Festbrennweite?... mehr

Produkthinweis
Mehr zum Thema
zur Startseite