News

Bildband von Marco Grob: Money People Politics

Im September erscheint der neue Bildband von Marco Grob "Money People Politics". Der Fotograf zeigt hier eine Retrospektive der letzten 10-15 Jahre in Form von Porträts. Alle, die die moderne Kultur beeinflusst haben, sind hier dabei: bedeutende Persönlichkeiten aus Politik, Hollywood und Co.

"Money People Politics" kombiniert Porträtaufnahmen der letzten 10 bis 15 Jahre von bedeutenden und umstrittenen Persönlichkeiten aus Politik, Popkultur, Sport, Entertainment, Technologie, Wissenschaft und Globalkultur. In seiner Retrospektive zeigt Marco Grob diese Persönlichkeiten zugleich intim und selbstbewusst. Seine Motive präsentieren sich mit unverfälschten Emotionen, direktem Blick und auch verletzlich.

Seit mehr als 30 Jahren beherrscht Marco Grob nun das Handwerk der Fotografie. Nachdem er 20 Jahre davon Stillleben fotografierte, entdecke er seine Leidenschaft darin, Menschen zu fotografieren. Sein Bildband ist geprägt von einer speziellen Herangehensweise an seine Motive.

Der Bildband "Money People Politics" mit 290 Seiten und 87 Farb- und 158 Schwarzweiß-Fotografien erscheint im September als Hardcover bei teNeues für einen Preis von 98 Euro. Alle weiteren Informationen zum Buch erhalten Sie hier.

Sie sind auf der Suche nach weiteren Bildbänden? Vielleicht könnte das hier etwas für Sie sein.

Lesetipp

Bildband: Die Schönheit Südenglands

Raue Klippen und blühende Gärten, mondäne Seebäder, malerische Dörfer und geheime Kultstätten: Südengland ist reich an außergewöhnlichen... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite