News

Zweites Firmware-Update für die Leica SL

Für das im Oktober 2015 vorgestellte spiegellose Kamerasystem Leica SL steht ab sofort das Firmware-Update 2.0 zur Verfügung. Mit zahlreichen neuen Features soll die Software nochmals die Leistung der Leica SL verbessern, unter anderem mit Langzeitbelichtungen bis zu 30 Minuten.

Für den Vollformat-Ferrari von Leica, der uns erst kürzlich im Test überzeugte, gibt es nach dem ersten Update im Dezember die zweite Firmware-Aktualisierung. Überarbeitet wurde unter anderem der Autofokus der Leica SL. Das Update soll bessere Scharfeinstellung, höhere Präzision sowie eine optimierte Objektverfolgung ermöglichen. Hinzu kommt die Verbesserung der Einstellung 1-Punkt AF mit jetzt 529 AF-Punkten. Neu ist ebenfalls die direkte Belichtungskorrektur, die sich über das obere und hintere Einstellrad in den drei Automatik-Modi P, T und A vornehmen lässt.

Weiterhin ergeben sich mit dem Firmware-Update zusätzliche Verschlusszeiten. Ab jetzt sind Langzeitbelichtungen bis zu 30 Minuten ohne Hilfsmittel möglich und Aufnahmen lassen sich dank elektronischer Blende mit einer Verschlusszeit von 1/16000s durchführen. Hinzu kommen Verbesserungen bezüglich der JPG-Qualität, des Weißabgleichs, des Video- Menüs, der Auto ISO Optionen und der Focus Peaking Funktion. DNGs lassen sich jetzt vergrößern und somit besser überprüfen. Ebenso werden alle Leica-Blitzgeräte unterstützt. Dazu kommen drei Rausch-Reduzierungs-Einstellungen und eine Aktualisierung der App, um die optimierten Funktionen zu unterstützen.

Registrierte Kamerabesitzer können die Firmware nach Log-in im Leica-Kundenbereich herunterladen oder es besteht die Möglichkeit, die Kamera im Rahmen des kostenlosen Serviceangebots in den Leica-Stores durch ein Update auf den aktuellen Stand bringen zu lassen.

Lesetipp

Der Komplettkurs - RAW mit Photoshop 01/2016 jetzt im Handel erhältlich!

Der Komplettkurs „RAW mit Photoshop“ ist das umfassende Handbuch zur RAW-Entwicklung in Photoshop, Lightroom und Elements. Auf 228 Seiten... mehr

Mehr zum Thema
zur Startseite