Ratgeber

Wildlife-Workshop: So gelingen perfekte Zoo-Fotos

Bilder komponieren

Inhaltsverzeichnis

Für aussagekräftige Bilder suchen Sie nach führenden Linien in Ihrem Foto. Falls möglich, drehen Sie es so, dass darin Harmonie entsteht. Für unser Bild hier wurde der Flamingo so gedreht, dass die „Acht“ im quadratischen Schnitt schräg durchs Bild läuft. Das Auge liegt ideal im linken oberen Bilddrittel. Für mehr Farbkontrast haben wir den Hintergrund abgedunkelt (für die Technik s. Schritt 7).

Mehr zum Thema
zur Startseite