Fotograf des Jahres 2013 | Reise

Unser großer Fotowettbewerb geht in die nächste Runde: Wir suchen den DgitalPHOTO-Fotografen des Jahres 2013. Jeden Monat wartet ein neues Thema und damit eine neue Herausforderung auf Sie – und natürlich jede Menge toller Preise im Gesamtwert von über 10 000 Euro! In der letzten Runde dieses Wettbewerbs suche wir Ihre besten Reisefotos: Begegnungen mit Menschen, Strandbilder, Landschaftsaufnahmen – alle Motive sind erlaubt. Einzige Voraussetzung: Das Foto muss auf einer Reise entstanden sein. Aber auch in der nächsten Runde unseres Wettbewerbs können Sie sich wieder mit Ihren Fotos beteiligen. Zu jedem Thema küren wir zehn Gewinner, auf die attraktive Preise warten. Jeden Monat dürfen Sie bis zu zehn Fotos einreichen. Aus allen Einsendungen wird die Jury der DigitalPHOTO die zehn Siegerfotos auswählen und im folgenden Heft auf mehreren Seiten hinweg präsentieren.
des Siegerfoto wird mit Namen und Bild des Fotografen versehen und monatlich in der DigitalPHOTO abgedruckt. Die drei besten Fotos zu jedem Thema qualifizieren sich für die nächste Runde: die Wahl zum „DigitalPHOTO Fotografen des Jahres“. Im September 2013 werden die Jahressieger durch unsere Jury bestimmt. Wer hier den ersten Platz erreicht, trägt den Titel „DigitalPHOTO Fotograf des Jahres“ und erhält den ersten Preis der großen Jahresverlosung. Die weiteren Sieger erhalten ebenfalls wertvolle Preise. Weitere Informationen zur Teilnahme finden unten. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Der Hauptgewinn

Ultra Fit Sling Strap von Joby

Nie wieder über den Kameragurt ärgern: Statt Schmerzen im Nacken und einer Kamera, die ständig von links nach rechts baumelt, befestigt man leichte und schwere Kameras sicher und bequem mit diem Ultra Fit Sling Strap von Joby. Dieser Gurt wird am Stativgewinde der Kamera befestigt und über der Schulter getragen. Eine hochwertige Polsterung sorgt für Tragekomfort auch bei längeren Einsätzen. Über einen Schnellspanner kann man die Kamera eng an den Körper ziehen, so dass sie sicher befestigt ist, ohne zu baumeln. Auch beim Radfahren oder bei Wanderungen sitzt die Kamera fest. Erkennt man ein Motiv, so kann man über den Schnellspanner die Kamera innerhalb von Sekundenbruchteilen bis auf Armläge lösen und ist so sofort schussbereit. Den Joby Ultra Fit Sling Strap gibt es in einer Version für Männer und einer abgewandelten speziell für Frauen. Letztere ist angepasst an weibliche Körperformen. Ebenfalls als Zubehör erhältlich ist eine passende Stativplatte, so dass der Gurt nicht gelöst werden muss, wenn die Kamera mal auf ein Stativ gesetzt werden soll.

Wert: 49 Euro www.joby.com

Bisherige Einsendungen ansehen