Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]
Ratgeber

Neue Bücher für Fotografen: Momente beim Reisen, unbekannte Fotografen & Fotografie Leidenschaft

Monat für Monat stellen wir Ihnen eine Auswahl spannender Bücher für Fotografen vor, egal ob nützlicher Praxis-Ratgeber oder inspirierender Bildband. 

Pictures Follow Me

Gabrielle Strijewski stellt ihre Reiseaufnahmen der letzten 40 Jahre im schlichten Buch „Follow me“ vor. Jedes der meist abstrakten Architekturaufnahmen, die in Palermo, Sizilien, Olhão, Portugal, Paris, Berlin, Venedig, Los Angeles und weniger bekannten Orten entstanden, erhält eine Seite mit viel Weißraum herum.

Produkthinweis

Gabrielle Strijewski: Pictures Follow Me. Photographs 1980–2020

KEHRER VERLAG, 240 Seiten

Midcentury Memories

Hier ist die Zeit stehengeblieben – irgendwann zwischen den 1950er- oder 1960er-Jahren, als 35mm-Kameras aufkamen und Familienbilder und Schnappschüsse entstanden, über deren Charme wir heute schmunzeln. Lee Shulman hat alte Dias und Filme im Buch versammelt. Die Fotografen bleiben anonym.

Produkthinweis

Midcentury Memories. The Anonymous Project (PHOTO)

TASCHEN VERLAG, 280 Seiten

Leidenschaftlich fotografieren

Fotograf Steve Simon nimmt den Leser an die Hand, zeigt, wie und warum er seine beeindruckenden Bilder erstellt und gibt einem verschiedene Aufgaben auf den Weg, die zu besseren Bildergebnissen führen sollen. Auch wenn die Bildauswahl sich rein auf die USA beschränkt – eine gute Lektüre zum Lernen.

Produkthinweis

Leidenschaftlich fotografieren: Wie Sie sich als Fotograf/in in zehn Schritten entwickeln und bessere Bilder machen

DPUNKT VERLAG, 256 Seiten

zur Startseite