Canon: Alle EOS-Kameras auf einen Blick

DigitalPHOTO 3/2013 jetzt im Handel!

01.02.2013, 09:41 Uhr

Was ist Ihnen wichtiger: eine gute Kamera oder eine gute Fotosoftware? Die Antwort auf diese Frage kann schwerfallen. Manche brauche beides, um ihre Wunschbilder zu erzielen. Doch während Sie beim Kauf einer hochwertigen DSLR viel Geld auf den Tisch legen müssen, gibt es richtig gute Bildbearbeitungssoftware schon für unter 100 Euro. Die DigitalPHOTO-Redaktion hat die besten Photoshop-Alternativen getestet. Welches Ergebnis dabei herausgekommen ist, lesen Sie jetzt in der Ausgabe 03/2013.

Die DigitalPHOTO 3/2013 ist ab Freitag, den 1. Februar 2013, inklusive Heft-CD zum Preis von 6,90 Euro im Zeitschriftenhandel, im kostengünstigen Abonnement und im falkemedia-Shop erhältlich.

ANZEIGE

Falls Sie Software gerade nicht interessiert: Nutzen Sie die dunkle Jahreszeit doch einfach für fantastische Fotos in der Nacht. Wir verraten Ihnen elf praktische Regeln, wie Sie die Motive in der Dunkelheit scharf und farbecht ablichten und Ihrem Bild mit dynamischen Lichtspuren und dem Sterneffekt den letzten Pfiff verleihen.

In der Rubrik Test & Technik erwartet sie diesmal der große Canon-Report. Erfahren Sie, wie Sie von der Erfolgsstrategie der Marke profitieren. Kein Geheimnis, dass Nikon gerne so groß wie Canon wäre: Die attraktive 24-MP-DSLR Nikon D5200 soll ihren Teil dazu beitragen. Wir haben den Neuling ausführlich getestet. Außerdem: Unsere neue Traumlinse: das Tamron 70-200mm f/2,8. Testergebnis im Heft.

Die DigitalPHOTO 3/2013 ist ab Freitag, den 1. Februar 2013, inklusive Heft-CD zum Preis von 6,90 Euro im Zeitschriftenhandel, im kostengünstigen Abonnement und im falkemedia-Shop erhältlich.

5 Eindrücke